Ducati Multistrada 950 und V4 – Die Neuheiten 2021

Ducati Multistrada 950 – Fahrspaß und Vielseitigkeit

Mit der neuen Multistrada 950 können Sie die Schönheit des Reisens jeden Tag erleben, dank der Mischung aus Ducati typischem Fahrgefühl und Vielseitigkeit. Das geringe Gewicht und die Sitzhöhe von 840 mm sorgen für Agilität und Fahrkomfort, während die fortschrittliche technische Ausstattung maximale Sicherheit unter allen Bedingungen garantiert.

Für das Modelljahr 2021 führt die Multistrada 950 S die neue Lackierung “GP White” ein, die das klassische Ducati-Rot ergänzt und von der MotoGP inspiriert ist.

Basierend auf Weiß und Grau mit dem unverkennbaren Ducati-Touch in einigen roten Details, verleiht diese neue Farbgebung der Multistrada 950 S Sportlichkeit und Eleganz.

 

Italienischer Stil, innovatives Design

Kompakt und schlank: Die neue Multistrada 950 vereint die hervorragenden Eigenschaften der anderen Modelle aus der Multistrada Familie perfekt , zeichnet sich aber durch eine kompaktere und schlankere Form aus. Ihr Scheinwerfer ist einzigartig, während die neue Seitenverkleidung und der 20-Liter-Tank den modernen Charakter der neuen Multistrada 950 unterstreichen und sie zu einem Inbegriff für italienisches Design und Stil machen.

Hochtechnologisch und voll ausgestattet

Erstmals ist die Multistrada 950 in der S-Version erhältlich: sie bietet das Maximum an Technik, Leistung und Komfort. Die Multistrada 950 S ist mit dem Ducati Skyhook Suspension (DSS)-System, Ducati Quick Shift up/down (DQS), Voll-LED-Scheinwerfer mit Ducati Cornering Lights (DCL), 5 Zoll TFT-Farbdisplay, Freisprecheinrichtung, Tempomat und hintergrundbeleuchteten Lenkerschaltern ausgestattet.
Die Kraft des Testastretta 11°
Die neue Multistrada 950 ist mit einem technischen 113 PS starken Wunderwerk, dem Testastretta 11° Motor, einem maximalen Drehmoment von 96 Nm bei 7.750 U/min, einer Ölbadkupplung mit Servo-Unterstützung ausgestattet, die sich dank der neuen hydraulischen Bedienarmatur nun mit wenig Kraftaufwand am Hebel bedienen lässt. Dank des Testastretta 11° Zweizylinders vereint die neue Multistrada 950 sportliche Leistung und Bedienfreundlichkeit.

Elektronik

Das Ducati Safety Pack besteht aus ABS und Ducati Traction Control (DTC); Das Kurven-ABS nutzt die Informationen der Bosch IMU (Inertial Measurement Unit), um die Bremsleistung vorn und hinten selbst unter kritischen Situationen wie in tiefer Schräglage zu optimieren. Die neue Multistrada 950 verfügt zudem über die Ducati Traction Control, die den Schlupf am Hinterrad erkennt und steuert und so sowohl die Fahrleistung als auch die aktive Fahrsicherheit erhöht.

Die neue Multistrada V4

Rule all roads

Egal, für welchen Weg Sie sich mit Ihrer neuen Multistrada V4 entscheiden, ob Asphalt oder Schotter, Sand oder Felsen, Sie werden sich wohlfühlen. In jedem Moment Ihrer Fahrt werden Sie das Vergnügen der vollständigen Kontrolle erleben.

Die vierte Generation der Multistrada ist vielseitiger und einfacher zu fahren als je zuvor. Sport, Reise, Enduro und Urban: vier perfekt ausbalancierte Riding Modes, die die neue Multistrada V4 unter allen Bedingungen effektiv und angenehm zu fahren machen.

 

Design

Form folgt Funktion. Das Design der neuen Multistrada V4 erreicht die perfekte Balance zwischen Funktionalität und italienischem Design. Ein Stil, geprägt von Robustheit, aerodynamischen Innovationen und dem Streben nach maximalem Komfort.

Ducati Family Feeling

Der neue Full-LED-Scheinwerfer mit Kurvenlicht-System definiert den unverkennbaren Ducati Stil der neuen Multistrada V4.

Vom Wind geschaffene Kurven

Die Aerodynamik prägt das neue Design des Multistrada V4, um sowohl die Stabilität zu erhöhen als auch den thermischen und aerodynamischen Komfort in allen Fahrsituationen zu gewährleisten.

Einladende Formen

Wie jede Ducati ist auch die Multistrada V4 um den Fahrer herum modelliert, um ihm das Gefühl von mehr Kontrolle und Fahrspaß zu vermitteln.

(Quelle: www.ducati.com/ch/de)

 


Warning: implode(): Invalid arguments passed in /kunden/572467_68542/rp-hosting/10002/AV0008/motorland_wp_alt/wp-content/themes/jupiter/framework/functions/general-functions.php on line 347