Ducati Diavel und XDiavel – Die Neuheiten 2021

Ducati – Die Neuheiten 2021

Ducati Diavel 

Stiehlt allen die Show

Kraftvoll. Muskulös. Aber auch agil und effektiv in den Kurven für maximalen Fahrspaß. Die neue Diavel 1260 kombiniert die Leistung eines Maxi Naked Bikes mit der Ergonomie eines Muscle Cruisers. Ihr Design interpretiert den Diavel Stil mit einem zeitgemäßen Look neu und integriert den 159 PS starken Testastretta DVT 1262 Motor perfekt, der das Herzstück dieser neuen Diavel 1260 ist.

Ein überzeugender Charakter

Muskulöse Linien und eine imposante Front unterstreichen die starke und unkonventionelle Persönlichkeit der neuen Diavel mit einem langen, schlanken Heck und einem 240 mm Hinterrad. Die breiten Lufteinlässe und der Gitterohrrahmen vervollständigen das elegante Bild, da sie den Motor – das wahre Herzstück dieses Bikes- gekonnt einrahmen. Die Diavel 1260 S mit der komplett schwarzen Lackierung und dem Öhlins Fahrwerk verkörpert den entschlossenen und anspruchsvollen Stil der neuen Diavel.

Extreme Power, beispielloser Fahrspaß
Die neue Diavel wird vom Testastretta DVT 1262 angetrieben, der vor Kraft, Schönheit und Raffinesse strotzt. Seine 152 PS bedeuten atemberaubende Beschleunigung mit kräftigem Antritt, während die lineare und konstante Drehmomentkurve auch im niedrigen Drehzahlbereich eine stabile und einfach zu handhabende Leistung liefert. Die Ride by Wire (RbW) Drosselklappen-Steuerung, die mit drei Fahrmodi und drei Leistungsmodi kombiniert ist, ermöglicht es, das Ansprechverhalten des Motors anzupassen. Eine wahre Schönheit, was Mechanik und Design angeht, und ein echter Game Changer auf der Straße.
Fahrspaß vom Feinsten
Sportlichkeit und Komfort treffen bei der neuen Diavel 1260 aufeinander. Der Gitterrohrrahmen sorgt für Leichtigkeit und Verwindungssteifigkeit, während die einstellbare Gabel für Komfort und Stabilität sorgt. Die ausgewogene Ergonomie wird durch die perfekte Kombination aus dem hohen Lenker, der niedrigeren Sitzbank und den zentral positionierten Fußrasten mit einer komfortablen und vielseitigen Fahrposition ergänzt. Die Diavel 1260 S ist mit einem Öhlins Fahrwerk ausgestattet, das Fahrspaß und ein aufregendes Fahrerlebnis garantiert.
Kühne Eleganz
Die neue Diavel ist eine Ode an Eleganz und raffinierte Details: Karbonkomponenten und ein fein vernähter, hochwertiger Sitz ergänzen den herausragenden Stil der Diavel. Um ihren aggressiven Charakter noch mehr zu betonen, wurden keine Kompromisse eingegangen, wie die geschmiedeten Marchesini Felgen und die aufregende Thrilling Black & Dark Stealth Lackierung bezeugen. Das LED-Tagfahrlicht DRL (Daytime Running Light), das bei der Diavel 1260 serienmäßig verbaut ist, ist ein unverwechselbares Markenzeichen der neuen Diavel.

XDiavel Black Star

Die neue XDiavel Black Star verkörpert die sportliche Seite der Ducati Cruiser mit einer Lackierung und Ausstattung, inspiriert durch die Welt der Sportwagen. Die besondere Lackierung zeigt sich in Grau und Mattschwarz mit attraktiven roten Akzenten. Ihre Farbschnitte heben sich klar voneinander ab und unterstreichen an das X-Konzept, welches die Modellfamilie charakterisiert.
XDiavel Dark
Die XDiavel Dark betont dank der mattschwarzen Farbe die Schönheit der Konturen des Ducati Cruisers. Ducati ist seit über zwanzig Jahren mit der Farbe Mattschwarz eng verbunden: 1998 war die Monster 600 Dark das erste Modell in dieser Lackierung. Bei der XDiavel Dark wurde die komplett schwarze Lackierung auch auf die mechanischen Komponenten, die seitlichen Rahmenplatten und das Finish ausgeweitet, wodurch das Ducati “Reduce to the Max”-Design in vollen Zügen ausgelebt wird. Die XDiavel Dark, das Tor zur Welt der XDiavel, repräsentiert die reine und unverwechselbare Natur der Ducati.

(Quelle: www.ducati.com/ch/de)